Persönliche Lernberatung

 

 

Gemeinsam finden wir heraus wo der Stress bzw. die Blockade liegt und arbeiten dann an deren Beseitigung.

Um die Evolutionsstufe zu festigen gibt es Übungen für daheim.

 

Preis

70€ pro Einheit

 

Dauer

ca. 50 Minuten

 

Workshop - Fit für die Schule

 

 

Der Wechsel in die Schule ist für die zukünftigen Schulkinder mit großer Freude um endlich Lesen, Schreiben und Rechnen zu lernen verbunden.

Gleichzeitig bedeutet der Eintritt in den Schulalltag auch, dass viele Veränderungen und neue Herausforderungen warten.

Damit Schulanfänger gut in das erste Schuljahr starten können, ist es wichtig dass:

Die Linke und Rechte Gehirnhälfte gut vernetzt sind 

Denken und bewegen in 3 Dimensionen möglich ist

wichtig um Zugang zu den verschiedenen Gehirnarealen zu bekommen, die gerade benötigt werden.

Das Verständis für Links und Rechts gegeben ist

wichtig für Mathematik.

Die bildliche Vorstellungskraft gut eingesetzt werden kann

wichtig für Buchstaben- und Zahlenverständnis.

Die Augen sich frei bewegen können

wichtig für flüssiges Lesen, inneres und äusseres Gleichgewicht.

Die rechte oder linke Schreibhand ausgebildet ist

Das Gehirn findet selbst zur Schreibhand! Bei manchen Kindern 

kann dies "länger" dauern. Oft sind es Linkshänder bzw. liegt eine gemischte Händigkeit vor.

Diese Kinder schreiben mit der einen Hand und schneiden z.B. mit der anderen Hand.

Mit den Übungen der Evolutionspädagogik hilft man dem Gehirn auf die "Sprünge", damit es sich entscheiden kann.

 

Preis

auf Anfrage

 

Zielgruppe

Vorschulkinder

 

Workshop - Evo-"Fördern" in der Volksschule

 

 

Fördern mit Bewegung

Förderunterricht einmal anders?

Eine Lernblockade wird durch üben üben üben vom Selben noch verstärkt!

Beispiel: das Kind tut sich schwer beim Lesen, es sucht sich Buchstaben zusammen, erkennt womöglich den

Buchstaben gar nicht.

Dann bringt es nichts, noch mehr zu lesen.

Das Kind braucht eine andere Herangehensweise an das Problem!

 

Lernprobleme, Verhaltensauffälligkeiten, Entwicklungsrückstände haben ihren Ursprung meist in einer unzureichenden Gehirnvernetzung!
All dies wird durch die Bewegungsübungen der EVO verbessert bzw. beseitigt!

 

Preis

auf Anfrage

 

Zielgruppe

Volksschulkinder
 

 

Vortrag - Die sieben Sicherheiten die Kinder brauchen

 

 

Die kindliche Entwicklung folgt sieben naturgegebenen Entwicklungsstufen. Dürfen die Kinder diese Entwicklung ungehindert durchlaufen,

entfalten sie wie von selbst sieben Grundsicherheiten: Urvertrauen, Sicherheit im Erleben, Körpersicherheit, Gefühls- und Gruppensicherheit, Sprachsicherheit,Kooperations- und Kommunikationssicherheit.

Zeigen Kinder in einem dieser Bereiche Auffälligkeiten, hilft die Evolutionspädagogik.

Die mentale Entwicklung und die Bewegungsentwicklung von Kindern hängen eng zusammen.

Viele Lernschwierigkeiten und Gleichgewichtsschwierigkeiten sind eigentlich Bewegungsprobleme und auf eine mangelnde Gerhinvernetzung zurückzuführen.

Dieser Vortrag richtet sich an Eltern, Pädagogen sowie an alle Personen die Kinder haben, mit ihnen arbeiten oder sie unterrichten usw.

 

Preis

auf Anfrage

 

Dauer

ca. 90 Minuten

 

Vortrag - Lernblockaden erkennen und auflösen

 

 

Konzentrationsprobleme, Wahrnehmungsdefizite und Verhaltensauffälligkeiten treten in unserer Gesellschaft immer häufiger auf.

Dieser Vortrag richtet sich an Eltern, Lehrer und Erzieher sowie an alle Personen, die mit Lernproblemen von Kindern und Jugendlichen konfrontiert sind.

Im Vortrag wird aufgezeigt, wie Lerblockaden entstehen, wie man sie frühzeitig erkennt und wie sie beseitigt werden können.

Der Besucher bekommt allgemeine Lerntipps und erfährt Wissenswertes über die Funktionsweise des Gehirns.

 

Preis

auf Anfrage

 

Dauer

ca. 90 Minuten